Mittwoch, 2. Februar 2011

Kontraste


i
Seit ich Stoffe färbe und viele dieser Farben selbst zusammenmische, merke ich erst, wie viele Farbstufen es geben kann. Vor allem bei Grün fällt mir das immer wieder auf, und ich finde oft nicht den richtigen Namen für das Grün, das ich da beschreiben will.
Dieses Grün ist mein Lieblingsfärbegrün, es wird gemischt aus maisgelb und etwas dunkelblau.
Und wie heisst der Farbton? Im Original ist es kräftiger als auf den Fotos. Olivgrün? Schilfgrün?
Und hier habe ich es mal mit kräftigem Mohnrot kombiniert, ich finde diese Kombination spannend.Und dieses alte Leinen lässt sich wunderbar vernähen.

Kommentare:

  1. Die Farben sehen klasse zusammen aus, und Deine Taschen sind wunderschön!
    Liebe Grüsse vom anderen Ende der Welt
    Christine

    AntwortenLöschen
  2. Dunkeloliv? Jedenfalls ein schönes Grün. Mir gefallen deine gefärbten Stoffe sehr, das sind einfach ganz andere Farben als das, was es im Laden gibt.

    viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Kathrin, ich habe Deinen Blog gestern entdeckt und mir gefallen Deine Taschen wirklich gut. Schau mal auf meinen Blog, ich hab das was für Dich und hoffe Du freust Dich auch. GLG-Annett

    AntwortenLöschen