Freitag, 28. Januar 2011

Vorfrühling - Taschenböden


Kaum kommt der erste blaue Himmel und die ersten Sonnenstrahlen, kommt auch die Lust auf Farben.
Mir lässt das Farbzusammenspiel von lila, kiwigrün, beere, petrol und blau keine Ruhe und ich habe ein paar dieser Farben neu zusammengesetzt zu einer Markttasche oder - neudeutsch - shopper.
Hier habe ich den Taschenboden anders genäht als sonst, nämlich nach einer Anleitung aus diesem Buch.
Man legt entweder die Bodennaht am Rand in Falten, dann entsteht eine Ecke zum Boden hin, oder man näht die Falten in die SEitennaht ein, und hat dann eine Ecke so wie bei dieser Tasche.
Ich finde, man kann das nicht für jede Tasche nutzen, aber hier gefällt mir das total gut.

Kommentare:

  1. Sieht toll aus deine Tasche. Die Farben finde ich auch ganz super u. der Boden passt gut dazu.

    Viele liebe Grüße
    Gabriele
    ...

    AntwortenLöschen
  2. Du machst ja sehr interessante Sachen..die Tasche ist auch superschön. Ich werde jetzt wohl öfters mal hier reinschauen.
    Deinen Blog habe ich auf meinem verlinkt, ich hoffe es ist Dir recht..wenn nicht, einfach melden.
    Liebe Grüße von Dagmar

    AntwortenLöschen