Samstag, 23. November 2013

Neue Gartentaschen - Schwerter zu Flugscharen

 Mein pfiffiger Mann hat in einem Militärartikelversand einen tollen Stoff entdeckt:
Imprägnierte, sehr schwere Canvasplanen von schwedischen Militär-LKWs.
Das Zeug ist unglaublich stabil.
Nur hat es sehr viele Griffe angenäht, tolle dicke Lederschnallen, und es riecht muffig, wie nicht gelüftet.
Ich habe es erstmal draussen ausgebreitet, 3x4m gross, dann in handliche Stücke geschnitten.
 Und dann überlegt, was ich damit machen kann.
Gewaschen, noch mal gewaschen, und dann erstmal Gartentaschen und Kaminholztaschen genäht.
 Dafür ist das Material ideal:
Imprägniert, d.h. wasserdicht und schmutzabweisend, und so stabil, dass die Taschen allein stehen.
Tolles Männergeschenk und auch für alle anderen Gartenliebhaber.

Kommentare:

  1. Tolle Idee! So'ne schicke Gartentasche wäre genau das richtige für mich. Der nächste Frühling (und die Gartenarbeit) kommt bestimmt... ;-)

    Liebe Brummbärengrüße
    vom Tinchen

    AntwortenLöschen
  2. Warum nicht auch mal Männer-Geschenke nähen. Die Garten-Tasche ist ja toll geworden. Sehr praktisch die vielen kleinen Seitenfächer für Schaufeln usw. Damit machen die letzen Winterarbeiten gleich doppelt so viel Spaß.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  3. sehr cool und praktisch. könnten wir im Frühjahr wieder mit auf unseren Acker nehmen. :)

    AntwortenLöschen